Konflikttraining

Selbstbehauptung

Kampfkunst

Shobukan Inyo Ryu

Ju-Jutsu-Do

  • Ju-Jutsu-Do Infos

    JJD-Training

    Das reguläre Ju-Justu-Do Training findet Mittwochs und Freitags im KSK-Herne e.V. statt. Die genauen Zeiten entnehmt dem Trainingsplan. Wenn Ihr noch kein Mitglied im KSK seit meldet euch für ein Probetraining an.

    probetraining

Kleidung und Ausrüstung, sollte man immer haben....

  • Man trägt einen schwarzen Ju-Jutsu-Do-Anzug mit Graduierungsgürtel. Die Jacke muss einen Vereinsaufnäher, einen Verbandsaufnäher, Nationalitätsaufnäher, ggf. den Titelaufnäher, den Namensaufnäher und den Stilaufnäher des Ju-Jutsu-Do-Ka enthalten.

 

 

  • Zori oder Flip Flops
  • Unterleibschützer
  • Handschuhe: sog. Bruce Lee Handschuhe
  • Thai Shin-Kick-Pads (Spann- und Schienbeinschützer)
  • einen Kurzstock – Tokubo
  • einen mittellangen Stock – Hanbo
  • ein Gummimesser – Gommo-Tanto
  • ein Alu-Messser – Tanto
  • eine Übungspistole aus Gummi
  • ein Band - Tenugui
  • Schreibzeug
  • Ju-Jutsu-Do-Reader
  • Budo-Pass/Budo-Pässe
  • schwarzes Vereinshemd mit Vereinsemblem, Vereinsaufnäher, den Namensaufnäher und ggf. den Titelaufnäher

 

Design: Noam Almosnino (Adobe)

www.ksk-herne.de

Startseite